0
MT210 VibeSpiker-Aerator

Wenn man drei MT210 VibeSpike-Aerator Heads an den MFrame 319 montiert, entsteht eine breite Stachelbelüftungsmaschine hinter dem Traktor. Alle drei Heads sind mechanisch angetrieben und können den Unebenheiten individuell folgen. Es können sogar perfekte Kurven gefahren werden.


Die MT210 VibeSpike-Aerator Köpfe sind robuste Köpfe mit den folgenden technischen Daten:
– Der VibeSpike-Aerator nutzt dieselbe innovative Technologie, wie die anderen Stachelheads im Maredo-Sortiment. Die rollenden Stachelabschnitte vibrieren durch die angetriebene Nockenwelle. Diese Vibrationen sorgen dafür, dass die Stacheln in den Boden hineingerüttelt werden; der Boden wird gelöst und ein sauberes Loch bleibt zurück, ohne Schaden an der Rasendecke zu verursachen.
– Einfache Tiefeneinstellung. Diese ist manuell einstellbar (kein Werkzeug nötig).
– Eine Rollenaufhängung an der Vorder- und Rückseite.
– Standardmäßig sind Stacheln mit einer Dicke von 3 mm montiert.
– Es können ungefähr 320 Löcher je Quadratmeter gestochen werden.
– Der Antrieb der MT-Heads findet über zwei Keilriemen statt.
– Die Köpfe sind wartungsfrei (sie müssen nur gereinigt werden und am besten mit Druckluft).
– Die Arbeitstiefe ist variabel zwischen 20-55 mm einstellbar.
– Das Gewicht beträgt 60 kg je Kopf. Das Gewicht vom MFrame beträgt 120 kg.